Spargelsalat mit Lachs

Vorspeise

Zutaten:

600 g Spargelabschnitte
Saft einer Zitrone
1 Bund Frühlingszwiebeln oder Schalotten
400 g frisches Lachsfilet

Für das Dressing:

2 Tassen Fleischbrühe
2 El Öl
Tassen Essig
einige spritziger Worcestersauce
1 Bund Petersilie

Zubereitung:

Die Spargelabschnitte gut abtropfen lassen. Die Spargelabschnitte mit etwas Zitronensaft beträufeln, danach die Frühlingszwiebeln oder Schalotte putzen, waschen und in feiner Streifen schneiden. Zwei Tassen erkaltete Fleischbrühe mit dem Öl und dem Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer und Worcestersauce abschmecken. Spargelabschnitte, Lachsscheiben und Frühlingszwiebeln oder Schalotte miteinander vermischen, mit dem Dressing anmachen und eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

[zurück]