Kalbsgulasch

Zutaten für 4 Personen:

700 g Kalbfleisch,
30 g Öl, Salz,
1 TL Zwiebelsaft oder
Zwiebelpulver,
1 Hauch Knoblauch,
1 Prise Rosmarin,
1 Prise Basilikum,
500 g Tomaten,
200 g grüne Tiefkühlerbsen,
50 g saure Sahne,
10 g Mehl.

Zubereitung:

Den Römertopf 15 Minuten wässern. Das Kalbfleisch in große Würfel schneiden, mit Salz, Zwiebelsaft, Knoblauch, Rosmarin und Basilikum würzen, mit Öl einreiben und in den Römertopf legen. Dazu die abgezogenen, in Viertel geschnittenen Tomaten und die Erbsen geben. Den Römertopf mit dem Deckel verschließen und in den kalten Backofen stellen.

Garzeit: ca. 100 Minuten bei 220 C, Gas: Stufe 4.

Die saure Sahne mit dem Mehl klumpenfrei verrühren und zum Fleisch geben, nochmals im Backofen kurz erhitzen.