Rindsgulasch

Zutaten für 4 Personen:

600 g Fleisch aus der Keule,
Salz, Zwiebelpulver,
20 g Öl, l Brühe,
1 TL Pilzpulver oder einige eingeweichte
getrocknete Pilze,
1 Stück Speckschwarte,
1 kleines Lorbeerblatt,
10 g Mehl.

 

Rindsgulasch

Zubereitung:

Den Römertopf 15 Minuten wässern. Das Fleisch in Würfel schneiden, mit Salz und Zwiebelpulver bestreuen, das Öl daruntermengen und in den Römertopf geben. Dazu kommen Pilze, Brühe, Speckschwarte und das Lorbeerblatt.

Den Römertopf mit dem Deckel verschließen und in den kalten Backofen stellen.

Garzeit: 150 Minuten bei 200C, Gas: Stufe 3.

Pilze, Speckschwarte und Lorbeerblatt herausfischen. Mehl mit etwas Wasser anrühren, in den Topf geben und noch ein paar Minuten im Ofen lassen.