Wildragout

Zutaten für 4 Personen:

8oo g Wildfleisch, Salz,
l Würfelbrühe,
1 Lorbeerblatt, 1 Nelke,
4 Pimentkörner,
1 Stückchen Möhre,
1 kleine Zwiebel,
1 Stückchen Lauch,
1 Stück Sellerie,
1 Päckchen Jägersoße,
1 EL Tomatenmark,
1 Schuss Rotwein,
4 EL Dosensahne 7,5% Fettgehalt.

Zubereitung:

Den Römertopf 15 Minuten wässern.

Das Wildfleisch mit Salz, Brühe, den Gewürzen und dem Suppengrün in den Römertopf geben.

Den Römertopf mit dem Deckel verschließen und in den kalten Backofen stellen.

Garzeit: 90-120 Minuten bei 200C, Gas: Stufe 3.

Das Fleisch aus dem Topf nehmen und in kleine Würfel schneiden. Die Brühe absieben und damit die Jägersoße herstellen, mit Tomatenmark, Rotwein und Dosensahne abschmecken und evtl. noch mit etwas Mehl binden. Dahinein kommt das Wildfleisch. Alles in den Römertopf geben und in diesem servieren.