Ratatouille

Zutaten:

5 EL Öl,
2 Zwiebeln,
2 Knoblauchzehen,
je 2 rote und grüne Paprikaschoten,
5 Tomaten,
3 Auberginen,
4 Zucchini,
Salz, Pfeffer,
je TL Rosmarin und Basilikum.

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Öl anbraten. Die Paprikaschoten in Viertel schneiden. Die Tomaten abziehen. Die Auberginen und Zucchini in dicke Scheiben schneiden. In den Bräter geben, würzen und im vorgeheizten Ofen bei 200C ca. 45 Minuten kochen.

Ratatouille isst man als Gemüseeintopf nur mit Brot.