Überbackener Spargel

Zutaten:

1 kg Spargel,
2 l Wasser,
Salz, Zucker,
1 TL Butter,
2-3 Eier,
1 Prise Salz, l Sahne,
2 EL geriebener Käse,
Butterflöckchen,
Paniermehl.

Zubereitung:

Den Spargel schälen und in dem mit Salz, Zucker und Butter angereicherten Wasser gar kochen. Eine Auflaufform einfetten. Den Spargel abgetropft hineinlegen. Die Eier mit der Sahne verschlagen, Salz zugeben und den Käse einmengen. Über den Spargel gießen. Darüber Paniermehl streuen und mit Butterflöckchen belegen. Im Ofen bei 200C goldbraun überbacken. Die Eiermilch muss gestockt sein, deshalb also nicht zu schnell und bei zu hoher Temperatur backen.

Dazu Reis oder Eierpfannkuchen reichen.