Tatarensauce zu Eiern

Zutaten:

1/8 l Joghurt,
3 EL Mayonnaise,
2 hartgekochte Eier,
2 Gewürzgurken,
2 Zwiebeln,
1 EL Kapern,
je Bund Petersilie und Schnittlauch.

Zubereitung:

Den Joghurt mit der Mayonnaise schaumig schlagen. Die Eier, Gurken, Zwiebeln und Kapern ganz fein hacken. Petersilie und Schnittlauch klein schneiden und alles in die Sauce mengen.

30 Minuten ziehen lassen und gut durchgekühlt zu hartgekochten Eiern reichen.