Feuriges Chiligulasch

 Zutaten:

250 g rot Zwiebeln
3 El Schweineschmalz
500 g Rindergulasch
250 g Schweinegulasch
1 El. Edelsüß-Paprika,
ca. l Brühe
2 El. Tomatenmark,
Salz, Pfeffer,
2 Lorbeerblätter, 1 frische Chilischote
je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
1 Dose rote Bohnen ( 255 g )
Cayenne- oder Chilipfeffer, Rosenpaprika

Zubereitung:

Zwiebeln schälen und grob zerteilen. Schmalz erhitzen, Fleischwürfel, darin rundum kräftig anrösten. Die Zwiebeln zufügen und kurz mitbraten. Edelsüßpaprika drüberstreuen, mit 3 El Brühe begießen. Das Tomartenmark einrühren, Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter, und feine Ringe der Chilischote zufügen. Zugedeckt eine Stunde schmoren bei Bedarf brühe nachgießen. In der Zwischenzeit. Paprikaschoten putzen und in Würfel schneiden. Zum Fleisch geben .Alles ca. 30 Minuten weitergaren. Bohnen aus der Dose gut abtropfen lassen, zufügen und das Ganze nochmals 10 Minuten durchschmoren lassen. mit allen Gewürzen feurig- pikant abschmecken.

 

Eingesandt von Hannelore Maurer