Leberklöße, fein

 Zutaten:

500 g Kalbsleber1 Zwiebel
Eßl. Petersilie
1 Teel. Majoran
Salz u. Pfeffer
1 Teelöffel Butter
4 Eier
Mutschel-, Weißmehl

Zubereitung:

Die Zwiebeln, Petersilie und Gewürze in der Butter andämpfen. Auf die noch warme Masse die Eier schlagen und alles gut verrühren. Die feingehackte Leber und soviel Mehl zugeben, daß sich Klöße formen lassen. In kochende Fleischbrühe einlegen und kochen, bis die Klöße oben schwimmen .Die Zwiebel fein schneiden, in der Butter gelb rösten und beim anrichten übergießen.

 

Beilage:

Kartoffelsalat oder gemischter Salat.