Hagebuttensuppe

 

Zubereitung:

125 g getrocknete Hagebuttenschale, 11/2 Liter Wasser, 1 Stück Zimt, 1 Stück Zitronenschale, 1 Esslöffel Kartoffelmehl, 100-125 g Zucker ( ja nach Geschmack), etwas Zitronensaft und für jeden Teller 1 Zwieback. Am Abend vorher die Hagenbutte mehrmals waschen und in 11/2 Liter kaltem Wasser einweichen. Am nächstem Tage mit dem Einweichwasser, Zimt und Zitronenschale Stunde kochen lassen, durch ein Sieb streichen, zum Kochen bringen und mit Kartoffelmehl binden. Dann mit Zucker und Zitronensaft süß- Säuerlich abschmecken und mit geriebenem Zwieback anrichten. Man kann die Suppe kalt oder war reichen.