Stachelbeerkrem

Gericht aus dem Rheinland


Zubereitung:

500g geputzte Stachelbeeren mit kochendem Wasser überbrühen und dem nötigen Zucker vermischen, Liter Milch aufkochen, " Esslöffel Zucker und 1 Esslöffel kalt angerührtes Mondamin dazugeben, unter rühren 3-4 Minuten kochen lassen. 2 Eigelb hineinrühren und, wenn der Krem abgekühlt ist ,2 steife Eischnee und die Beeren darunter ziehen. Mit einem Guss rum abschmecken.