Königsberger Klopse

 


Zubereitung:

375 g gehacktes Rindfleisch, 1 geweichte Semmel, 1 gehackte Zwiebel, 1 Ei, Salz ,Pfeffer vermengen und Klopse aus der Masse formen. Eine helle Mehlschwitze bereiten, mit Liter Wasser oder Brühe auffüllen und sämig kochen. Die Soße mit Zitronensaft, 2 Teelöffel Kapern, 1 Löffel Senf, eine Prise Salz und Zucker abschmecken und die Klopse 20-30 Minuten darin zugedeckt dämpfen. Die Soße kann zuletzt noch mit einem Stückchen Butter, einigen Tropfen Würze und einem Eigelb verfeinern werden.